Lesetermine

2019

Leider schon vorbei:

 

2019

08. November 2019

 

Rot wie Blut und mausetot?!

 

Was genau ist denn eigentlich das Rezept für ein perfektes Verbrechen?

Nun, man nehme ein höchst intensives Gefühl oder Verlangen (=Motiv), wähle die geeignete Waffe, lege falsche Spuren,  warte auf den richtigen Zeitpunkt …und dann …!? … wird der Mörder am Ende vielleicht von einem Ermittler/ Kommissar überführt, - oder aber auch nicht.

 

 

 

Falls auch Sie spannende Geschichten und das literarische Genre des Krimis lieben, notieren Sie sich bitte folgenden Termin als Tatzeit in Ihrem Kalender:

Fr. 8. Nov 2019, 20.00 Uhr (Einlass ab 19.30) 

An diesem Abend können Sie gleich vier Krimi-Autorinnen der Internationalen Schriftstellerinnen-Vereinigung Mörderische Schwestern/ Sisters in Crime live bei einer Lesung erleben, die in der Metropolregion Rhein-Neckar zu Hause sind.

Die Mörderischen Schwestern lesen für Sie aus ihren aktuellsten und beliebtesten (Kurz-)Krimis, plaudern zwischendurch Geheimnisse aus der mörderischen Schreibwerkstatt aus und beantworten anschließend gern Fragen zu ihren ganz alltäglichen Themen wie Mord und Totschlag.

 

Mit: Bettina von Cossel, Heidi Moor-Blank, Karina Odenthal und Patrizia Prudenzi

 

Tatort: Bürgerhaus, Gadamer Platz 1, 69115 Heidelberg

 

 

25. Oktober 2019

 

Minengänge, Katharinen-Kapelle und Galeerenturm - in Landau gibt es für junge Detektive vieles zu entdecken.

Unter Führung von Dagmar Schröer-Hemmler erhalten die Teilnehmer spannende Informationen zur Stadtgeschichte.


Zwischendurch gibt es kurze Lesezeiten aus "Das Geheimnis der Katakomben" von Heidi Moor-Blank.

 

Nachtführung für Kinderdetektive

 

04. Oktober 2019

 

Minengänge, Katharinen-Kapelle und Galeerenturm - in Landau gibt es für junge Detektive vieles zu entdecken.

Unter Führung von Dagmar Schröer-Hemmler erhalten die Teilnehmer spannende Informationen zur Stadtgeschichte.


Zwischendurch gibt es kurze Lesezeiten aus "Das Geheimnis der Katakomben" von Heidi Moor-Blank.

 

Nachtführung für Kinderdetektive

 

28. September 2019

Tratsch uff de Gass 

eine Kostümführung

"Bawett und Hilde", zwei Landauer Marktweiber, tratschen sich auf ihrem Heimweg durch die Stadtgeschichte. Hierbei kommen historische Begebenheiten und auch aktuelles Geschehen zur Sprache (natürlich "uff pälzisch").

 

Mit der Gästeführerin Dagmar Schröer-Hemmler und Heidi Moor-Blank von der kleinen Bühne Landau.

27. September 2019

 

Am Freitag, den 27. September findet  nun schon zum 8. Mal die Viernheimer Kulinarische Krimi-Nacht statt

Eintrittskarten für 39 € p.P. (Lesung inkl. 3 Gänge-Menü).

Lesung mit den Mörderischen Schwestern

Helen Kampen

Heidi Moor-Blank

Ingrid Reidel

21. September 2019

 

Beginn: 17.00 Uhr

 

Save the Date
5 Mörderische Schwestern lesen für Euch.
 
Der Eintritt ist frei.
 
Mit dabei sind:
Monika Deutsch
Rita Hausen
Heidi Moor-Blank
Ingrid Reidel
Kirsten Sawatzki

 

Prot. Kirche Lu-Pfingstweide

Brüsseler Ring 59

67069 Ludwigshafen

24. August 2019

Tratsch uff de Gass 

eine Kostümführung

"Bawett und Hilde", zwei Landauer Marktweiber, tratschen sich auf ihrem Heimweg durch die Stadtgeschichte. Hierbei kommen historische Begebenheiten und auch aktuelles Geschehen zur Sprache (natürlich "uff pälzisch").

 

Mit der Gästeführerin Dagmar Schröer-Hemmler und Heidi Moor-Blank von der kleinen Bühne Landau.


 

23. August 2019

 

Minengänge, Katharinen-Kapelle und Galeerenturm - in Landau gibt es für junge Detektive vieles zu entdecken.

Unter Führung von Dagmar Schröer-Hemmler erhalten die Teilnehmer spannende Informationen zur Stadtgeschichte.


Zwischendurch gibt es kurze Lesezeiten aus "Das Geheimnis der Katakomben" von Heidi Moor-Blank.

 

Nachtführung für Kinderdetektive

 

28. Juni 2019

 

Minengänge, Katharinen-Kapelle und Galeerenturm - in Landau gibt es für junge Detektive vieles zu entdecken.

Unter Führung von Dagmar Schröer-Hemmler erhalten die Teilnehmer spannende Informationen zur Stadtgeschichte.


Zwischendurch gibt es kurze Lesezeiten aus "Das Geheimnis der Katakomben" von Heidi Moor-Blank.

 

Nachtführung für Kinderdetektive

19.00 Uhr Start am Eingang zum Fort

 

22. Juni 2019

Tratsch uff de Gass 

eine Kostümführung

"Bawett und Hilde", zwei Landauer Marktweiber, tratschen sich auf ihrem Heimweg durch die Stadtgeschichte. Hierbei kommen historische Begebenheiten und auch aktuelles Geschehen zur Sprache (natürlich "uff pälzisch").

 

Mit der Gästeführerin Dagmar Schröer-Hemmler und Heidi Moor-Blank von der kleinen Bühne Landau.

18. Mai 2019

Stadtführung und Krimilesung

bei Vollmond

 

 

Beginn: 19.00 Uhr - Treffpunkt vor dem Rathaus - Dauer: ca. 120 Minuten

 

Die Kleine Bühne zeigt

"Robin Hood - die Legende von der Menschlichkeit"

Premiere: 5. April 2019 - Aufführungen bis zum 11. Mai 2019

 

13. April 2019

Tratsch uff de Gass 

eine Kostümführung

"Bawett und Hilde", zwei Landauer Marktweiber, tratschen sich auf ihrem Heimweg durch die Stadtgeschichte. Hierbei kommen historische Begebenheiten und auch aktuelles Geschehen zur Sprache (natürlich "uff pälzisch").

 

Mit der Gästeführerin Dagmar Schröer-Hemmler und Heidi Moor-Blank von der kleinen Bühne Landau.

26. März 2019

18.00 Uhr - Ladies Crime Night
der Mörderischen Schwestern

in den Rheinterrassen Mannheim
Gasthaus am Fluss
Rheinpromenade 15 ·
68163 Mannheim

 

 

13. März 2019

19.00 Uhr

Lesung in der Stadtbücherei Worms

Ladies Crime Night:
Lesung mit den Mörderischen Schwestern

 

Drei Mitglieder der "Mörderischen Schwestern" lesen Kurzkrimigeschichten.
Von Antje Fries, Autorin aus Osthofen, sind inzwischen sechs Krimis mit der Wormser Kommissarin Anne Mettenheimer erschienen. Sie schreibt außerdem Kinderbücher und liefert Beiträge zu Lyrik-, Mundart- und Krimi-Anthologien.
Claudia Platz lebt mit ihrer Familie in Gau-Bischofsheim und schreibt vornehmlich Kriminalromane, die in Mainz spielen.
Heidi Moor-Blank, Autorin von zahlreichen Kurzkrimis, lebt und arbeitet in Landau in der Pfalz.

 

2018

17. November 2018


Krimilesung in Queichheim 

 

Am Samstag, 19.11.2018 wird sie alle Gäste ab 19.00 Uhr im Karl-Trautwein-Haus in Queichheim, Breiter Weg 1, ins Reich ihrer mörderischen Phantasien führen.

Musikalische Begleitung: mArlene mit ihrer Ukulele!

Herzliche Einladung zu einem kurzweiligen, spannenden Abend.

Der Eintritt ist frei.

 

26. Oktober 2018

 

Minengänge, Katharinen-Kapelle und Galeerenturm - in Landau gibt es für junge Detektive vieles zu entdecken.

Unter Führung von Dagmar Schröer-Hemmler erhalten die Teilnehmer spannende Informationen zur Stadtgeschichte.


Zwischendurch gibt es kurze Lesezeiten aus "Das Geheimnis der Katakomben" von Heidi Moor-Blank.

 

Nachtführung für Kinderdetektive

Start am Eingang zum Fort

 

20. Oktober 2018
Weil es so schön war ...
Kriminelle Weinprobe im Gewölbekeller

Weingut Kaufmann in Impflingen

 

Leckere Weine und leckere Häppchen und

immer eine Kurzgeschichte dazu!

 

Begrenzte Plätze! Eintrittskarten im Weingut erhältlich.

 


 

19. Oktober 2018

18.00 - 21.00 Uhr

Lesung der "Mörderischen Schwestern"

 

Rita Hausen, Heidi Moor-Blank und Gudrun Bendel im Insel Cafè, Schwanthaler Platz 8

67061 Ludwigshafen am Rhein

 

Freuen Sie sich auf einen mörderisch spannenden Abend bei der die Frage, ob "der Mörder doch nicht immer der Gärtner ist" vielleicht noch beantwortet wird. Oder nicht?

06. Oktober 2018

Tratsch uff de Gass 

eine Kostümführung

"Bawett und Hilde", zwei Landauer Marktweiber, tratschen sich auf ihrem Heimweg durch die Stadtgeschichte. Hierbei kommen historische Begebenheiten und auch aktuelles Geschehen zur Sprache (natürlich "uff pälzisch").

 

Mit der Gästeführerin Dagmar Schröer-Hemmler und Heidi Moor-Blank von der kleinen Bühne Landau.

29. September 2018

Tratsch uff de Gass 

eine Kostümführung

"Bawett und Hilde", zwei Landauer Marktweiber, tratschen sich auf ihrem Heimweg durch die Stadtgeschichte. Hierbei kommen historische Begebenheiten und auch aktuelles Geschehen zur Sprache (natürlich "uff pälzisch").

 

Mit der Gästeführerin Dagmar Schröer-Hemmler und Heidi Moor-Blank von der kleinen Bühne Landau.

28. September 2018

 

Minengänge, Katharinen-Kapelle und Galeerenturm - in Landau gibt es für junge Detektive vieles zu entdecken.

Unter Führung von Dagmar Schröer-Hemmler erhalten die Teilnehmer spannende Informationen zur Stadtgeschichte.


Zwischendurch gibt es kurze Lesezeiten aus "Das Geheimnis der Katakomben" von Heidi Moor-Blank.

21. September 2018

 

Crime + Dine bei der

kulinarischen Krimi-Nacht in Viernheim

 

 

Ab hier noch ein paar

Lese-Highlights der vergangenen Jahre:

 

 

13. Oktober 2017

 

19.00 Uhr Krimilesung

 

in der Kulturcantina in Landau

(direkt am alten Gefängnis)

mit Pfälzer Häppchen und Wein

 

08. Oktober 2017

Krimilesung mit den "Mörderischen Schwestern"

Gudrun Bendel, Gina Greifenstein, Heidi Moor-Blank, Ingrid Reidel, Patrizia Prudenzi

 

03. Juni 2017

Sie finden uns in der Fußgängerzone am Windeckplatz.

Der Eintritt ist frei und das Programm vielfältig, dazu gibt es Zeit und Gelegenheit, es sich im großen Freiluftwohnzimmer gemütlich zu machen und selbst zu schmökern.
Wir freuen uns auf Sie!

Stadtlesen in Weinheim mit den Krimigrazien

um 13 Uhr präsentieren wir unser Kurzprogramm

"In der Folge kam es zum Tod"

Siehe auch "Nachlese + Presse"

16. März 2017

 

Krimifestival Kurpfalz

 

Die Mörderischen Schwestern servieren

tödliche Häppchen und lebensgefährliche

Schlückchen

verpackt in spannende und schräge Kurzkrimis.

Erleben Sie mörderisch gute Unterhaltung mit

Witz und Humor.

Es lesen:

Ingrid Reidel, Gina Greifenstein, Rita Hausen und Heidi Moor-Blank  

Drehorgel: Volker Nau und Ingrid Reidel

 

19.00 Uhr

Buch und Manufakturwaren in Ketsch, Hockenheimer Str. 34

05. November 2016 - Pfälzer Krimiwochenende

Krimi-Nachtwächterführung

 

Katharinen-Kapelle, Stiftskirchenturm und vieles mehr. Unter Führung von Dagmar Schröer-Hemmler erhalten die Teilnehmer spannende Informationen zur Stadtgeschichte.
Zum Abschluss eine Krimilesung von Heidi Moor-Blank im Türmerstübchen der Stiftskirche

 

14. Oktober 2016

Lesung für Kinder

in der Stadtbücherei Landau

Beginn: 10.30 Uhr - Dauer: ca. 1 Stunde

 

Die Landauer Autorin Heidi Moor-Blank liest aus ihrem Kinderbuch „Das Geheimnis der Katakomben“

Tom, Nicki und Susanne sind die Detektive in dieser spannenden Geschichte aus Landau in der Pfalz.

Tom ist lang, superschlau und etwas ungelenk, Nicki, sein bester Freund, ist klein, sportlich und sehr lesefaul. Die beiden Detektive geraten in knifflige Situationen und sind froh, dass Susanne, Toms jüngere Schwester, sie tatkräftig unterstützt.

Beim Besuch der Großeltern entdecken die Detektive die unterirdischen Gänge von Landau mit all den Geheimnissen, die dort verborgen sind. Mit viel Mut und pfiffigen Ideen lösen sie diesen Fall und finden heraus, was in den Katakomben vor sich geht.

Freier Eintritt!

21. Mai 2016

Frauenfrühstück mit Krimilesung

9:30 Uhr - 12.00 Uhr

im evangelischen Gemeindehaus in Ludwigshafen-Ruchheim, Fußgönheimer Str. 52.

18. Dezember 2015

Nachtcafé

Theater Chawwerusch - Theatersaal in Herxheim - ab 21.00 Uhr

 

Lesung der weihnachtlichen Kurzgeschichte

"Blutige Christbaumspitzen"

13. Dezember 2015

Gutshof Ziegelhütte Edenkoben

 

9.30 Uhr

Frühstücks-Krimilesung

mit Kurzgeschichten zur Weihnachtszeit

 

 

 

04. Dezember 2015

Hamburg, Speicherstadtmuseum

 

Tödlicher Glühwein

 

Kurzgeschichten zu Weihnachtszeit

besinnlich - beschaulich - schaurig

07. November 2015
 

8. Krimiwochenende Pfalz


Waldhotel Felschbachhof in Ulmet


Samstag, 7. November, 19.00 Uhr

"Gruseliger Hüttenschmaus"

in der Finnhütte des Waldhotels

3-Gänge-Menü mit Krimigeschichten von Heidi Moor-Blank

 

Sonntag, 8. November, 10.30 Uhr

"Krimineller Brunch"
 

10. Oktober 2015
Weil es so schön war ...
Kriminelle Weinprobe im Gewölbekeller

Weingut Kaufmann in Impflingen

 

Leckere Weine und leckere Häppchen und

immer eine Kurzgeschichte dazu!

 

 

 

10. Mai 2015

Klapsmühl Mannheim - Lesung der Mörderischen Schwestern zum Muttertag

 

23. und 26. April 2015

Lesungen für Kinder auf der Landesgartenschau - Vorankündigung Rheinpfalz

 

2014

10. November 2014

Büchertauschbörse "Bring mir deins und nimm dir meins"
in Bad Dürkheim, Mehrgenerationenhaus, Dresdner Straße 2 (Eingang Kanalstraße)

Beginn 20.00 Uhr 
mit Lesung aus "Tödlicher Glühwein" und "Waschen, Föhnen, Umlegen"


 

29. Oktober 2014

Buchvorstellung im Universum Kinocenter in Landau:

10 AutorInnen lesen ausTödlicher Glühwein

 

18. Oktober 2014

Kriminelle Weinprobe im Gewölbekeller

Kurzgeschichten im urigen Kellergewölbe - dazwischen serviert der Winzermeister ausgesuchte Weine unterlegt mit feinen Köstlichkeiten aus der Küche.
Fotos in "Nachlese und Presse"

 

13. Juni 2014 Krimidinner - Rosenwochen Bad Bergzabern

im Landhaus Wilker in Oberhofen

 

 

23. Mai 2014 19.00 Uhr Bad Vilbel

 

 

18. Mai 2014 - Lesung der 'Mörderischen Schwestern' Rhein-Neckar in der 'Klapsmühl' in Mannheim - 20.00 Uhr

 

 


26. Januar 2014 - Lesung im Werkraumtheater Walldorf

Mörderische Schwestern zu Gast im Werkraumtheater.

Vier Krimiautorinnen laden zu einem aufregenden Leseabend im Werkraumtheater Walldorf ein. Erleben Sie ab 19 Uhr kriminelle Spannung pur! Es erwarten sie Witz und mörderisch gute Unterhaltung.

Die Autorinnen lesen je einen abgeschlossenen Kurzkrimi: Ingrid Reidel, Bärbel Sirrenberg, Heidi Moor-Blank und Rita Hausen

 

25. Januar 2014 - Krimi-Dinner im Hotel Kurpfalz in Landau


 

08. Januar 2014 - Offene Bühne Bellheim - ab 20.00 Uhr

 

2013

Lesung "Tödliche Schlückchen"

bei der Bücherschau in Karlsruhe
am 07. Dezember 2013, 20.15 Uhr

 

Lesung "Tödliche Schlückchen" im Weingut Schätzle

am 23. November 2013, 18.00 Uhr

 

Buchvorstellung "Tödlicher Glühwein"

am 07. November 2013, 19.00 Uhr in der Zitadelle in Mainz

 

 

Rot wie Blut und mausetot?!
Ein Krimi-Abend mit den Mörderischen Schwestern

Was genau ist denn eigentlich das Rezept für ein perfektes Verbrechen?

Nun, man nehme ein höchst intensives Gefühl oder Verlangen (Motiv), wähle die geeignete Waffe, lege eine falsche Spur und warte auf den richtigen Zeitpunkt! Und dann …?

Falls auch Sie spannende Geschichten und das Genre des Krimis lieben, notieren Sie sich bitte die folgende ‚Tatzeit‘ in Ihrem Kalender.

24. Oktober - Volkshochschule Heidelberg - 19.30 Uhr

An diesem Abend können Sie nämlich gleich vier Krimi-Autorinnen der Vereinigung Mörderische Schwestern, die in der Metropolregion Rhein-Neckar zu Hause sind, live erleben. Die Mörderischen Schwestern lesen für Sie ihre schönsten und beliebtesten Kurzkrimis, plaudern zwischendurch Geheimnisse aus der mörderischen Schreibwerkstatt aus und beantworten Fragen zu ihren ganz alltäglichen Themen wie Mord und Totschlag.

Mit: Ingrid Glomp, Heidi Moor-Blank, Karina Odenthal, Bärbel Sirrenberg
Moderation: Karina Odenthal

 

Ladies Crime Night "Tödliche Häppchen"

Mittwoch, 13. März 2013 um 19:00 Uhr  
Worms, Stadtbücherei Worms
5 mörderische Schwestern lesen Krimikurzgeschichten

 

 


 
 
2012

 

 

17. März 2012 - 19.00 Uhr Krimi-Dinner bei Pytel's im Zoo in Landau

21. Januar 2012 - Krimi-Dinner im Hotel Kurpfalz in Landau

2011
06. November 2011 - Lesung aus "Tödliche Häppchen", der neuen Anthologie der 'Mörderischen Schwestern' Rhein-Neckar
in der 'Klapsmühl' in Mannheim

 


 

Kontakt

Senden Sie eine Mail über das Kontaktformular.

Lesungen? Gerne!

Egal ob in Cafés, Büchereien, Restaurants oder Schulen.

Ich lese in der Weinstube, in der Sauna, in der Straßenbahn oder im Weinkeller.

Ich lese - fast überall!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heidi Moor-Blank